Dezent vs knallig: MAC Angel vs. MAC Plumful

 

Als ich im Dezember in London war (hier berichtete ich davon) habe ich die Chance genutzt und am Airport Heathrow mein MAC Lippenstift Sortiment erweitert. Da die MAC Produkte dort um einiges günstiger sind, durften gleich zwei Farbe mit: Angel und Plumful.MAC Angel Plumful Lipstick Lippenstift

Plumful

MAC Plumful Lippenstift Lipstick LustreMAC Plumful ist eine wunderschöne Farbe, die mich direkt beim ersten Testen am Counter umgehauen hat. Ein Blick in den Spiegel und ich wusste: den nehme ich.

Plumful ist wie der Name sehr passend beschreibt ein pflaumiger Ton. Kein simples Pink, sondern mit schönen Pflaumeneinschlag, wodurch der Lippenstift relativ dunkel wird und so sehr elegant wirkt.

Er stammt aus der Lustre-Finish-Reihe und hat daher ein leicht glossiges Finish.

Der Auftrag gelingt sehr leicht, der Lippenstift flutscht nahezug über die Lippen.

Die Haltbarkeit ist okay, aufgrund des Lustre-Finish lutscht er sich schon recht schnell weg. Aufgrund der kräftigen Farbe bleibt meist trotzdem noch eine Tönung der Lippen zurück.

Trotz der gläzenden Textur habe ich leider das Gefühl, dass der Lippenstift meine Lippen austrocknet. Dann nehme ich lieber direkt ein mattes Finish, was ebenfalls austrocknet, aber dafür eine bessere Haltbarkeit mit sich bringt.

 

MAC Plumful Lippenstift Lipstick Lustre 3MAC Plumful Lippenstift Lipstick Lustre 4

Angel

MAC Angel Lipstick Lippenstift  FrostMAC Angel ist ein helles rosa, sehr dezent und dadurch sehr alltagstauglich. Wie bei allen hellen Farben, merkt man einen gewissen Weißanteil, wodurch der Lippenstift leicht milchig aussieht. Es ist gerade genug, sodass er die Lippen nicht merkwürdig hervostechen lässt.

Angel gehört zur Frost-Finish-Serie. Der Lippenstift deckt gut und hat ein leicht glänzendes Finish.

Der Auftrag ist auch hier wunderbar. Der Lippenstift gleitet problemlos über die Lippen.

Die Haltbarkeit ist okay. Wenn man trinkt und isst, ist er schon ziemlich schnell verschwunden. Ohne das hält er durchaus 2h durch.

 

 

MAC Lippenstift Angel Frost 3MAC Angel Lipstick Lippenstift  Frost 4

Fazit

Ich weiß immer noch nicht so recht, was ich von den MAC Lippenstiften halten soll. Aufgrund der unterschiedlichen Finishes lösen sie bei mir auch sehr unterschiedliche Gefühle aus. Meinen MAC Brave finde ich zB immer noch großartig, weil er super hält und dadurch für mich sein Geld wert ist. Keine Frage, Plumful und Angel sind tolle Farben, aber ich frage mich schon teilweise, ob ich für einen Lippenstift der 2-3h hält 18€ ausgeben muss.  Ich würde mich gerne mehr an die Satin-/Matte- und Amplified-Finishes, die aufgrund der matteren Textur ja länger halten/halten soll, aber leider sagen mir da nur wenig Farben zu.

Abschließend gibt es Plumful und Angel nochmal im Vergleich:

MAC Plumful Lippenstift Lipstick Lustre 2MAC Lippenstift Angel Frost 2 Kopie

MAC Angel Plumful Lipstick Lippenstift Swatch

links: Plumful / rechts: Angel

Wie steht ihr zu MAC Lippenstiften – hit oder shit?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Leave A Comment

CommentLuv badge

Thats me

Ich bin die Autorin von The Allure ...of beauty.color.photography. Ich bin 27, wohne in Hamburg und schreibe über alles, was einem ein schönes Leben bereitet.