Rosige Highlights: Rituals cheek & eye glow pink

Es mir diese Woche gelungen die Suche nach einem Wunschprodukt zu beenden – die Suche nach einem roséfarbenen Highlighter. Die Suche gestaltete sich schwieriger als erwartet und das, obwohl ich mir kein preisliches Limit gesetzt hatte. So habe ich mich also auch freudig durch alle gängigen High End Marken geswatcht: Dior, Chanel, ja sogar die Guerlain Meteorites habe ich mir angeschaut. Doch nichts konnte mich überzeugen -  zu glitzerig, zu wenig Schimmer und vor allem – meist du farbintensiv. Also Rouge mögen diese ganzen Produkte ja prima sein, aber direkt unter den Augen/auf den Wangenknochen macht sich, zumindest bei mir, eine allzu kräftige Farbe nicht ganz so prächtig. Sieht dann schnell so aus als hätte ich das Rouge zu hoch aufgetragen.

Das Diorskin Rose Diamond hätte was sein können, konnte ich aber in keinem Laden vor Ort mehr ausfindig machen. Als ich dann die Dame vom Dior-Counter im Hamburger Alsterhaus fragte, ob es die Farbe gar nicht mehr gäbe, wusste sie erst gar nicht wirklich wovon ich sprach und wollte mir dann andere Produkte aufschwatzen, die aber wenig dem entsprachen, was ich mir vorstellte. Noch dazu war die Dame sowas von unverschämt arrogant! Leider bin ich immer zu nett für diese Welt und habe die passenden Sprüche nicht parat. Passend wäre wohl gewesen “Wissen Sie, verkaufen Sie Ihre Produkte doch Leuten, die sich an Ihrer arroganten Art nicht stören!” und dabei schnurstracks den Laden verlassen.

Am Donnerstag bin ich nach der Firma dann noch direkt in den Mac Store gestürmt, um mir den gehypten MSF Blonde anzuschauen. Aber auch dieses Puder – schön als Rouge, aber als Highlighter zu farbintensiv. Als Rouge wollt ich es dann aber auch nicht kaufen, weil auf meiner Wunschliste noch NARS Gaiety steht, der farblich dem Blonde sicher recht ähnlich ist (rechts in der Sidebar habe ich übrigens eine Wishlist begonnen).

So, jetzt aber genug zur Vorgeschichte. Fündig wurde ich letztendlich bei Rituals (die Marke mausert sich langsam zu nem echten Liebling von mir) mit dem cheek & eye glow.

Allgemeines

Das Cheek & Eye Sunglow Powder gibt es in drei Farben: Bronze,

Peach und Pink. Ich finde alle wunderschön, aber da ich ein kalter Typ bin, steht mir wohl nur die pinke Variante.

Ich dachte, dass es die Farbe pink gar nicht mehr gibt, da sie auf der Rituals Webseite nicht mehr gelistet ist, aber in dem Hamburger Rituals Store wurde ich glücklichweise eines besseren belehrt.

Das Puder ist in einer ritualstypischen schwarz-glitzernen Plastikverpackung inkl. eines Spiegels verpackt.

Es wird als cheek & eye glow betitelt, daher kann man es anscheinend auch als Lidschatten verwenden. Habe ich jedoch noch nicht probiert.

Es enthält 9g und kostet 24,90€. Kein Schnäppchen, aber was tut man nicht alles, wenn man endlich etwas findet, wonach man lange gesucht hat.

 

Farbe und Auftrag

Das cheek & eye glow Powder setzt sich aus 5 verschiedenen Farben zusammen. In der Mitte befindet sich bei allen drei Farbnuancen ein schönes, klares weiß.

Im Falle der Nuance pink kommen zum weiß noch ein pink, ein peach-pink, ein peach-gold, sowie ein dunkler rot-lilaner Ton hinzu.

Zusammengemischt ergeben die Farben ein weiß-rosé, was extrem schwer mit der Kamera einzufangen ist. Ich habe es an zwei Tagen probiert, aber irgendwie sieht man fast nur das weiß. Stellt es auch also ne Spur mehr rosé vor:-)

Der Auftrag ist einfach, da das Puder gut pigmentiert ist und eine samtige Textur hat. Es hat einen schönen Glow ohne Glitzer.

Ich bin überglücklich mit meinem neuen Schatz und freue mich schon darauf ihn nächste Woche intensiv testen zu können.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Comments
5 Responses to “Rosige Highlights: Rituals cheek & eye glow pink”
  1. Beauty Mango sagt:

    ich wusst gar nicht das rituals auch kosmetik hat :D Ich kenn davon nur den Duschschaun xD Aber der sieht echt toll aus :) Ich hab von Dior den Rose Diamond und liebe ihn. Ein sehr schöner Highlighter.
    Beauty Mango kürzlich veröffentlicht..NotD China Glaze Senorita BonitaMy Profile

  2. Pepsa sagt:

    Das sieht echt schön aus! :) Ich bin auch noch nicht auf die Idee gekommen bei Rituals nach Make up zu schauen. Das muss ich wohl mal nachholen. Fände es schön wenn du noch einen Post nach dem probieren machst! :) Bin doch neugierig.
    Pepsa kürzlich veröffentlicht..Jojoba Körperöl von Nature FactoryMy Profile

  3. Talasia sagt:

    ui, das sieht aber hübsch aus!
    Ja, zu den Cosnovaevents wird man eingeladen und es gibt immer eine begrenzte Zahl an Teilnehmern, darum geht so einfach vorbei kommen leider nicht.
    Talasia kürzlich veröffentlicht..Cosnova Blogger Event in Hamburg (Essence Nagelprodukte)My Profile

  4. jazz sagt:

    Der ist ja wunderschön!!! Jetzt muss ich mal schauen, wo ich hier Rituals herbekomme!
    jazz kürzlich veröffentlicht..Karnevals LookMy Profile

Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. [...] Rituals cheek & eye glow pink [...]



Leave A Comment

CommentLuv badge

Thats me

Ich bin die Autorin von The Allure ...of beauty.color.photography. Ich bin 27, wohne in Hamburg und schreibe über alles, was einem ein schönes Leben bereitet.