Ich hab sie nun auch…

…Produkte aus dem neuen Catrice Sortiment!

Ich wollte auch endlich das neue Catrice Sortiment begutachten, daher bin ich heute extra zum Budni am Hauptbahnhof gegangen, wo ich sicher wusste, dass es da schon verfügbar ist.

Also die Theke finde ich schon mal sehr hübsch gemacht. Alles sieht modern und hochwertig aus. Ich mag sowas viel lieber als zB die Aufmachung von essence, die ja doch etwas billiger gestaltet ist. Da bin ich   dann durchaus auch mal bereit einen kleinen Aufpreis für die bessere Aufmachung und Verpackung zu bezahlen. Also hierfür schon mal Daumen hoch, Catrice!

Da ich mich derzeit aber etwas mit dem Kauf von Kosmetikprodukten zügeln möchte, habe ich über die meisten Sachen nur mal fix rüber geschaut. So toll die Lidschatten auch sind, aber mit Lidschatten kann ich mich echt schmeißen:-) Ebenso hätte mir der ein oder andere Lippie gefallen, aber ich habe in letzter Zeit genug Lippies gekauft.

Aber irgendwas MUSSTE ich dann natürlich doch mitnehmen;)

Gekauft habe ich dann das Defining Duo Blush, den Geleyeliner und den Liquid Liner.

Defining Duo Blush

Den Blush gibt es in 4 Farben, wovon zwei eher roséstichig und die anderen zwei braun-orangestichig sind.

Ich habe die Farbe 010 Raspberry Ice Cream mitgenommen.

Ein schön kühles rosé mit leicht peachigem Einschlag. Eine super Farbe für Sommertypen!

Der Blush hat eine seidige Textur, fühlt sich angenehm an und ist gut pigmentiert.

Preis: 3,49€

Liquid Eyeliner

Ich bin auf diesen Eyeliner durch Zufall durch einen Blogpost von Magimania gestoßen.

Wie ihr wisst, bin ich ein Anhänger der simplen Filz-Eyelinerpens, daher musste ich diesen Eyeliner haben. Denn anders, als es der Name vermuten lässt, ist es nicht ein klassischer Liquid Eyeliner, sondern ein Eyeliner mit einer länglichen Filzspitze. Allerdings ist diese Spitze wesentlich elasticher als die, der Filzpens.

Ich habe die Farbe 010 Dating Joe Black mitgenommen. Es gibt jedoch noch Silber und Gold-Braun.

Mit dem Eyeliner lässt sich problemlos eine lückenlose Linie ziehen, die durch ein kräftiges Schwarz besticht. Ich hoffe, dass die Anwendung am Auge ebenso einfach ist. Ebenfalls toll finde ich das matte Finish. I like it!

Preis: 3,99€

Geleyeliner

Da alle guten Dinge drei sind, kommt als drittes und letztes Produkt der Geleyeliner.

Den Geleyeliner gibt es (jetzt muss ich lügen) ich glaube in zwei Farben: schwarz und braun. Ich habe braun mitgenommen, da ich ja schon den Liquid Eyeliner in schwarz genommen habe.

Ich schwankte etwas zwischen diesem Geleyeliner und dem von essence, aber da der einzig noch vorhandene braune von essence angetatscht war, war die Entscheidung schnell getroffen.

Der Catrice Geleyeliner ist mit 3,99€ etwas teurer als der von essence (2,79€?), hat aber auch 1g mehr Inhalt.

Ich habe den Geleyeliner mit dem Eyelinerpinsel von Alverde getestet. Die Farbe ist nicht so kräftig wie vom Liquid Eyeliner, aber meiner Einschätzung nach normal für einen Geleyeliner.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Comments
One Response to “Ich hab sie nun auch…”
Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. [...] Catrice Defining Duo Blush Raspberry Ice Cream [...]



Leave A Comment

CommentLuv badge

Thats me

Ich bin die Autorin von The Allure ...of beauty.color.photography. Ich bin 27, wohne in Hamburg und schreibe über alles, was einem ein schönes Leben bereitet.