Es war mal wieder Zeit für eine haarige Veränderung…

Es war mal wieder Zeit für eine neue Frisur. Irgendwie fand ich die aktuelle zu langweilig. Die Länge im Nacken hat mich gestört, ich wollte einfach insgesamt was kürzeres.

Generell stehe ich auf schicke Kurzhaarfrisuren, aber nicht jede kanns tragen. Ein Pixie wäre genial gewesen, aber das habe ich mich dann doch nicht getraut. Nachher gehöre ich doch zu denen Frauen, denen es nicht steht:-)

Ich bin dann mit einigen Frisurenfotos zum Friseur gegangen, wobei diese Frisur mein Favorit war.

Bei mir siehts jetzt so aus…

Der Pony muss nun noch rauswachsen, damit ich ihn vernünftig schräg tragen kann. Derzeit fällt er mir noch ins Gesicht, das ist etwas nervig.

Insgesamt muss ich aber noch gucken, wie ich die Frisur style, damit es nicht zu brav aussieht. Ich mag es lieber etwas frech und fransig;-) Auf jeden Fall ist sie recht vielfältig, weil man die Haare über oder hinter den Ohren tragen kann oder auch beides gleichzeitig wie auf dem Foto.

Wie gefällt es euch?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Comments
2 Responses to “Es war mal wieder Zeit für eine haarige Veränderung…”
  1. heike sagt:

    schmeichelt dir! ich mags. hat der friseur gut gemacht

  2. Sas sagt:

    Ich finde, das sieht sehr gut aus, gefällt mir! :)

Leave A Comment

CommentLuv badge

Thats me

Ich bin die Autorin von The Allure ...of beauty.color.photography. Ich bin 27, wohne in Hamburg und schreibe über alles, was einem ein schönes Leben bereitet.