Praktischer Pumpspender für Foundations

Ich benutze ja schon einiger Zeit das Revlon Colorstay Make-Up. Das Make-Up ist spitze, nur die Verpackung hat ein Manko: die Foundation wird in einem Glasfläschen ausgeliefert, aus dem man die Foundation nur rausgießen kann. Das ist zum einen schwer zu dosieren und zum anderen auch nicht gerade das hygenischte.

Ich glaube, man kann einen Pumpspender nachkaufen, aber der kostet ungefähr soviel wie das Make-Up selbst. Glücklichweise habe ich den Tipp bekommen, dass es von Rival de Loop ein Feuchtigskeitsfluid gibt, welches sich in einem Pumpspender befindet.

Dieses habe ich mir vor kurzem zugelegt und am WE habe ich mein Colorstay nun endlich umgefüllt.

Die Umfüllaktion war etwas heikel, weil das Colorstay doch etwas dickflüssiger war und nicht so ganz aus seiner alten Flasche raus wollte;-)

Und jetzt, tadaa, habe ich das Colorstay in einem praktischen Pumpspender.

Falls ihr an diesem Pumpspender Interesse habt, er sieht so aus –>  

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Comments
3 Responses to “Praktischer Pumpspender für Foundations”
  1. Lyndywyn sagt:

    Eine sehr gute Idee!
    LG

  2. Tütü sagt:

    Das ist eine SUPER gute Idee! Jetzt kann mich endlich auch mal wieder die Revlon Colourstay Foundation kaufen, ohne mir sorgen um die Dosierung machen zu müssen. Vielen lieben Dank, dass du das mit uns geteilt hast =)

Leave A Comment

CommentLuv badge

Thats me

Ich bin die Autorin von The Allure ...of beauty.color.photography. Ich bin 27, wohne in Hamburg und schreibe über alles, was einem ein schönes Leben bereitet.