Neue Seifen braucht das Land

Meine Sucht nach neuen Seifen war mal wieder stärker als mein Verstand, daher habe ich letztes WE mal wieder bei pflegeseifen neue Seifen bestellt.

Der Versand ging mal wieder super fix, sodass die Seifen bereits am Mittwoch da waren.

Neu in meiner Seifenkiste sind:

Gwenhwyfar

Geheimnissvoll, elfengleich, zart. Ein bisschen vanillig ,ein bisschen fruchtig. Ein Seifentraum mit ganz viel Pflege.

Grandma’s Kitchen

Sehnsucht nach der guten, alten Zeit…. Heimeliger Duft voll warmer Töne von Gewürzen, Früchten und Vanille

Mmh, die Seife riecht richtig lecker nach Kuchen und Keksen. Zum Reinbeißen!

Reine Olive

Eine Seife für sehr sensible Haut, die sonst nichts verträgt. Unbeduftet und ungefärbt, eben 100 % Natur

Die Seife ist eigentlich eine Gesichtsseife, aber da ich schon meine Gesichtsseife gefunden habe (Honigkind), werde ich sie als Haarseife verwenden. Ich habe schon viel gutes von ihr als Haarseife gehört.

Wobei, wenn man so eine tolle Gesichtsseife schon da hat..ich glaube, testen werde ich sie im Gesicht auf jeden Fall mal. Man wieß ja nie, vielleicht verpasst man sonst DIE Reinigung fürs Gesicht;-)

Moon River

Entspannendes Dufterlebnis für den Abend. Ein sanfter, süsser Kuschelduft verführt zum Träumen

Isla de Coco

Intensive Pflege für streichelzarte Haut und ein weicher, süsser Duft nach Kokos…. zum Dahinschmelzen gut. .

Ich liebe Cocos!! Und wenn es dann noch so ein natürlicher, unaufdringlicher Cocosduft ist, wie in dieser Seife..himmlisch!

Autumn Forest (habe ich auf dem Foto vergessen)

BEVOR ES DRAUSSEN UNWIRTLICH WIRD, LOCKT DIE NATUR NOCH EINMAL VIELFÄLTIG: Apfel und Kürbis, vereint mit Gewürznoten und holzigem Kiefernduft. Warm und fruchtig.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Leave A Comment

CommentLuv badge

Thats me

Ich bin die Autorin von The Allure ...of beauty.color.photography. Ich bin 27, wohne in Hamburg und schreibe über alles, was einem ein schönes Leben bereitet.