essence Sweet Temptation Look (MOTD)

Gestern habe ich mit einem kleinen Schätzchen geschminkt – das Eyeshadow Trio aus der essence LE Sweet Temptation in der Farbe Mademoiselle. Ich liebe das Lila aus dem Trio. Trotz meiner zahlreichen Palette habe ich kein Lila, dass diesem Farbton entspricht. Schade, schade. Auch sonst findet man im Drogeriebereich eher Fliedertöne oder Lilatöne, die viel rot enthalten und bei mir für den “Heul-Auge-Alarm” sorgen.

Products:

  • Revlon Colorstay MU Sand beige
  • Alverde Mineral MU als Concealer
  • Artdeco Eyeshadowbase
  • Lila und Grauer Eyeshadow aus der essence LE Sweet Temptation
  • lila Glitter Eyepencil von essence (Rock Star)
  • False Lash Effect Mascara
  • grauer Eyebrowpencil von Max Factor
  • Blush Snow Queen aus der essence LE Artic Lights
  • p2 Lipcream Brigitte Bardot

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Comments
2 Responses to “essence Sweet Temptation Look (MOTD)”
  1. Angelika sagt:

    Hallo,

    ich finde deine AMUs so schick… habe ich schon oft von dir inspirieren lassen. nur dein Teint gefällt mir gar nicht. Schon auf den Fotos finde ich es zu dick und zugekleistert, kann mir gar nicht vorstellen, dass das in Natura einigermaßen natürlich aussehen kann. Oder magst du dieses puppenhafte, maskenhafte?

    • admin sagt:

      Hmm, also maskenhaft sieht da eigentlich nichts aus. Nur mein Revlon Colorstay ist sehr deckend. Besonders Mineral Foundation ist ja sehr leicht. Brauche aber Abdeckung, weil ich sonst komische rote Wangen haben, was total unruhig aussieht.

Leave A Comment

CommentLuv badge

Thats me

Ich bin die Autorin von The Allure ...of beauty.color.photography. Ich bin 27, wohne in Hamburg und schreibe über alles, was einem ein schönes Leben bereitet.